Excite

Karnevalsdeko: In diesem Jahr ausgeflippt oder klassisch?

Für die richtige Karnevalsdeko 2011 gibt es einige Grundregeln, welche eine ganze Reihe an schönen Artikeln umfassen, die auf keiner Feier fehlen dürfen. Einige Jecken überlegen das gesamte Jahr, wie sie ihre Party adäquat ausstatten können und lassen sich die ausgefallensten Utensilien einfallen.

Doch was ist in diesem Jahr angesagt und welche Dekoration eignet sich besonders gut für die fünfte Jahreszeit? Natürlich sind gute Kostüme auf einer Karnevalsfeier das A und O, denn ohne die lustigen Gäste könnte jede Dekoration noch so schön sein, sie würde keine Stimmung machen.

Aber als Zusatz zu einer guten Party gehört die Karnevalsdekoration in jedem Fall. Verschiedene Inspirationen gibt es in Zeitschriften oder im Internet. Wer es jedoch eher klassisch liebt, kann auch diese Optionen ausschöpfen und etwa Luftschlangen oder Konfetti als Komponenten der Deko wählen. Aber wenn es etwas ausgefallener wird, passt dies eigentlich besser zur besonderen Stimmung an Karneval und Fasching. Gefüllte Luftballons sind eine Idee, um die Karnevalsdeko aufzupeppen. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass der Boden der Partylocation Verunreinigungen Stand halten kann.

Wer unter einem Motto feiert, kann noch genauer die gesamten Räumlichkeiten nach einem Thema zu Karneval dekorieren. In den Verkleidungsläden oder saisonalen Abteilungen in Kaufhäusern kann man sich außerdem inspirieren lassen, was die Karnevalsdeko 2011 angeht: Mit Sicherheit entstehen dann ganz eigene Kreationen, die das Fest einmalig machen.

Quelle: deko.org
Bild: Tim Lehmann (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017