Excite

Karneval 2011: Kreative Kostüme hoch im Trend

Am 11. November 2010 ging es offiziell los: Die Karnevalssaison 2011 wurde eingeläutet! Richtig lustig wird es dann in der Woche zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch. Egal, wo man feiert, eines darf nicht fehlen: Das richtige Kostüm! Wie in jedem Jahr sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und jeder kann entscheiden, wie und als was er die fünfte Jahreszeit verbringen möchte.

Ein Trend des Jahres 2011 steht jedoch bereits fest: Waren es bisher eher personalisierte Kostüme, also das klassische Clowns- oder Nonnenkostüm, wird es in diesem Jahr 'sachlicher'! Warum nicht einmal als Döner oder Lampenschirm gehen, auch hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Überzeugte Vegetarier können als ihr Lieblingsgemüse gehen, Autofans als Ferrarischlitten – so kann jeder kreativ zeigen, wo seine Interessen liegen.

Möchte man als Paar zeigen, dass man zusammen gehört, kann auch dies die Grundlage der Kostümwahl sein. Es gibt viele berühmte Pärchen, die man imitieren kann, so zum Beispiel Marge und Homer Simpson oder Angelina Jolie und Brad Pitt. Beim letzteren tritt ein weiterer Trend zum Vorschein: Die Kostümierung als VIP! So kann man für eine Weile als Superstar durch die Mengen schreiten. Eine witzige Idee ist es, seine Freunde als Papparazzi mitzunehmen und sich fortan von ihnen fotografieren zu lassen.

Doch keine Angst: Falls der Geldbeutel kein teures und aufwendiges Kostüm erlaubt, kann man ruhig alles, was der Kleiderschrank hergibt, wild kombinieren. Überlegt man sich eine witzige Geschichte dazu, ist der Auftritt als Fabelwesen oder Fantasy-Figur perfekt!

Quelle: feste-feiern.suite101.de
Bild: Claire Schmitt (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017