Excite

Michael Jackson goes Karneval 2011

Die Menschen waren geschockt, als 2009 die Meldung um die Welt ging: Michael Jackson ist tot! Für viele brach eine Welt zusammen, jedoch haben sich in den letzten Monaten viele Kunstformen herausgebildet, um dem King of Pop ganz nah zu sein!

Am bekanntesten sind wohl die 'Tribute Flash Mobs', bei denen sich Fans treffen, um gemeinsam den Moonwalk zu machen. Vorab lernen sie den Tanz, sie treffen sich zu einer bestimmten Uhrzeit, ein Signal ertönt und alle fangen gleichzeitig an zu tanzen. Aber auch die bevorstehende Karnevalszeit scheint ganz dem Leben und Schaffen des Superstars gewidmet zu sein. Es gibt unzählige Michael Jackson Partys und die Kostümverleihe berichten über einen reißenden Absatz von Michael-Kostümen.

Jeder möchte so sein wie er: Was liegt also näher, sich so zu kleiden und zu bewegen wie der King of Pop? Glitzerhandschuhe, enge schwarze Hosen und eine Art Afroperücke – dies sind die wichtigsten Bestandteile der Michael-Kostümierung. Falls man seinen Welthit 'Thriller' imitieren möchte, dann muss auf jeden Fall Horrorschminke und zerfetzte Kleidung auf der Einkaufsliste stehen. Ein paar geschickte Handgriffe und ein wenig Üben vor dem Spiegel und prompt ist man seinem Idol ganz ähnlich!

So wird man also in der Woche zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch in der ganzen Nation und besonders in den Karnevalshochburgen Köln, Düsseldorf und Mainz eine Vielzahl an kleinen und großen Michaels sehen, die dem großen Popstar die letzte Ehre erweisen wollen. Das Motto lautet: 'Beat it!'

Quelle: heimwerker.de
Bild: tangi bertin (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017