Excite

Mit diesen Karnevalskostümen feiern Sie 2012 wie vor 30 Jahren!

Die Karnevalskostüme 2012 sind bunt und glitzern, denn die neusten Trends für die Jeckenzeit kommen zum Teil aus den 60er und 70er Jahren. In diesen Epochen waren Disco und Glamour angesagt. Was die Modekollektionen der bekannten Designer nachmachen, findet man jetzt auch beim Karnevalskostüm. Auch das Thema Woodstock wird nicht nur von Labels aufgegriffen sondern auch von den Kostümherstellern. Silber, Gold, bunte Perücken und Blumenmuster werden die Straßen zu fünften Jahreszeit in Deutschland schmücken.

Die Karnevalskostüme 2012 erinnern stark an die Discogänge älterer Generationen. Was heute als Karnevalskostüme getragen wird, war damals schwer in Mode. Vielleicht hat der ein oder andere noch sein altes Partyoutfit im Kleiderschrank hängen. Dieses Jahr kann es wieder ausgepackt werden und man ist der Star jeder Karnevalsparty. Aber auch eine Verkleidung als Blumenkind mit Lockenperücke und Peace-Zeichen wird die Blicke auf sich ziehen. Echte Flower-Power-Klamotten findet man auf dem Flohmarkt oder im Fachgeschäft für Karnevalskostüme.

Natürlich kann man auch zur bewährten Schlaghose greifen, die alle Jahre mal ihr Comeback feiert. Für Karneval näht man noch ein paar Sticker oder Pailletten drauf und der Look ist perfekt! Ein Spezialist, bei dem man auf jeden Fall das richtige Glamour oder Hippie Outfit findet wird, ist Deiters. Auf 6.000 Quadratmetern findet man eine große Auswahl für Karnevalskostüme 2012 und natürlich die allerneusten Trends für die anstehenden Jeckenwochen. Im Online-Shop (www.deister.de) können Sie ebenfalls entdecken, welche Verkleidungen dieses Jahr angesagt sind sowie Dekoartikel, Zubehör, Perücken und vieles mehr direkt online bestellen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017